Die nächsten Termine

10.12.2016   [Alle] Bundesliga Stammheim - Pfungstadt, Abfahrt 16:30, LTH
11.12.2016   [GL] 3. Spieltag, Illerrieden
22.01.2017   [GL] 4. Spieltag, Biberach BSZ-Halle
28.01.2017   [U12] Rückrunde
29.01.2017   [VL] 5. Spieltag, Stuttgart-Stammheim, 14:00
04.02.2017   [U12] Rückrunde
05.02.2017   [VL] 6. Spieltag, Oberndorf amNeckar, (Ausr. Trichtingen), 10:00
07.05.2017   [SL] 1. Spieltag (geplant)

Kurzmeldungen

05.12.2016: Verbandsliga: 3:3 Punkte für den Klassenerhalt

Das Verbandsligateam konnte am Sonntag in Friedrichshafen drei wichtige Punkte sammeln:
Zunächst gab es gegen den stark aufspielenden TSV Gärtringen eine bittere 0:3-Klatsche. Eine kleine Steigerung war im zweiten Match gegen den TSV Dennach zu sehen. Wir verwerteten viele Chancen, machten aber ebenso viele durch Eigenfehler wieder kaputt. Diese Partie endete unentschieden.
Gegen die Hausherren vom VfB Friedrichshafen mobilisierten wir unsere letzten Kräfte und machten ein blitzsauberes Spiel. In 3:0 Sätzen ging das Spiel nach Westerstetten.

Nun stehen wir auf dem 5. Tabellenplatz, was leider noch kein sicheres Polster ist. Im Januar gilt es weitere Punkte zu holen.

05.12.2016: U12 qualifiziert sich für die Zwischenrunde

Unser Westerstetter U12-Team ist mit Abstand die jüngste Mannschaft im Teilnehmerfeld und konnte äußerst positiv überraschen.
Beim zweiten Spieltag in S-Degerloch gewannen die Jungs gegen Adelmannsfelden und Neubulach. Knappe Niederlagen gab es gegen Heuchlingen und die übermächtige Mannschaft aus Stammheim.
Nur beim NLV Vaihingen war eine hohe Niederlage unvermeidbar.
Mit 10:10 Punkten nach der Vorrunde steht das Team auf dem dritten Tabellenplatz und hat sich somit für die Zwischenrunde qualifiziert. Dort entscheidet es sich, ob um die Landesmeisterschaftboder die Württembergische Meisterschaft gespielt wird.
Tolle Leistung, weiter so!

25.11.2016: Faustball-Bundesliga in Stammheim

Am 10.12. findet um 19.00 Uhr das Bundesligaspiel zwischen dem TSV Pfungstadt und dem TV Stammheim statt. Dieses Faustball-Leckerbissen wollen wir uns nicht entgehen lassen!
Deshalb fahren wir gemeinsam nach Stammheim um Bundesliga-Faustball-Atmosphäre zu erleben.

Abfahrt ist um 16.30 Uhr an der Lonetalhalle.

Weitere Infos gibt es hier

14.11.2016: Verbandsliga: Wieder 2:2 Punkte

Auch beim zweiten Spieltag der Verbandsliga konnten wir nur in einem Spiel überzeugen.
Gegen den Gastgeber TSV Dennach spielten wir nahezu Fehlerfrei und konnten dadurch mit 3:0-Sätzen das Spiel gewinnen.
Gegen den TSV Gärtringen hatten wir leider wieder eine hohe Fehlerquote, wodurch der Gegner mehr und mehr ins Spiel kam. MIt 0:3 Sätzen verloren wir das zweite Match.

Nach einem spielfreien Sonntag geht es am 27. November in Friedrichshafen weiter.

07.11.2016: Trainingsanzüge und Pullover

Es gibt wieder eine Bestellung für Trainingsanzüge und Pullover mit unserem Faustballer-Aufdruck.
Die Anprobe findet am Freitag, 4.11. von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr und am Dienstag, 8.11. von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Umkleidekabine der Lonetalhalle statt.

Alternativ kann das Bestellformular ausgefüllt und bis spätestens 9.11. abgegeben werden.

07.11.2016: Licht und Schatten beim Start in die Verbandsliga-Saison

Die Hallensaison 16/17 hat für unser Verbandsligateam bereits am 6.11. mit dem ersten Spieltag in Stammheim begonnen.
Gegen das junge Team aus Grafenau gelang uns ein furioser Start, in dem wir dem Gegner kaum eine Chance ließen und ihn in 3:0 Sätzen überrannten.
Anders sah es gegen den Gastgeber TV Stammheim 3 aus. In diesem Spiel funktionierte gar nichts mehr und Stammheim kam mehr und mehr in Fahrt. So mussten wir leider eine bittere 0:3-Niederlage einstecken.

Kommende Woche am 13.11. sind wir in Neuenbürg zu Gast beim TSV Dennach.

27.07.2016: Mitternachtsturnier mit Weinfest

Am Samstag, 17. September findet unser diesjähriges Mitternachtsturnier mit Weinfest statt.

Der Festbeginn ist um 17.00 Uhr. Das Turnier fängt um 18.00 Uhr an. Der Meldeschluss ist am 11. September 2016.

Turnierausschreibung und weitere Infos.

19.07.2016: Erste Mannschaft ist Vizemeister in der Verbandsliga!

Unser Verbandsligateam zeigte in der kompletten Saison eine gute Leistung und erkämpfte den zweiten Platz in der Tabelle.
Beim letzten Spieltag in Bissingen am 17.07. wurde der TV Stammheim mit 3:1 geschlagen. Anschließend gab es gegen den TV Hohenklingen ein packendes Finale um die Meisterschaft. Leider konnte sich Hohenklingen in 0:3 Sätzen durchsetzen, zwei Mal ging der Satz aber in die Verlängerung (5:11, 12:14, 11:13).

11.07.2016: Unsere U10 ist Bezirkslisgameister!

Bei herrlichem Wetter fand am 10.07. der Heimspieltag unserer U10-Kids statt. Insgesamt waren drei Westerstetter Teams im Einsatz:
Unsere Jüngsten spielten als Ersatz für eine nicht angereiste Mannschaft und durften zeigen, wie viel sie in den letzten Monaten gelernt haben. Für einen Sieg reichte es leider noch nicht ganz.

Die zweite Mannschaft präsentierte ebenfalls ihr Können und gewann drei von fünf Spielen. Jedoch waren zwei Spieler zu alt für die U10, deshalb spielte das außer Konkurrenz und die Punkte wurden nicht gewertet.

Das Team 'TSV Westerstetten 1' behielt eine weiße Weste und konnte sich sowohl in der Vorrunde, als auch in der Rückrunde gegen alle Gegner durchsetzen(!) und sicherte sich somit die Goldmedaille.


03.07.2016: Erste weiter auf Erfolgskurs

Beim Heimspieltag am 03.07. konnte das Verbandsligateam durch zwei weitere Siege seine gute Tabellenposition festigen.
Ein deutliches 3:0 gab es gegen den TSV Grafenau, welcher sich kaum zu wehren wusste und, weil wohl auch zwei Stammspieler fehlten.
Sehr spannend Spiel war die Partie gegen den TSV Gärtringen. Nach einem knappen und einem deutlichen zweiten Satzgewinn machte Gärtringen wieder Boden gut und holte Ssatz numero drei. Der vierte Satz endete wieder deutlich 11:4 für Westerstetten.

Mit 17:7 Punkten sind wir nur zwei Punkte vom Tabellenführer getrennt. Beim nächsten Spieltag am 17. Juli ist also alles drin...